Pädagogische Richtung

Auch im Waldkindergarten gelten die „Grundsätze elementarer Bildung in Einrichtungen der Kindertagesbetreuung im Land Brandenburg“ und werden mit den Mitteln der Naturpädagogik umgesetzt. Als Waldkindergarten nehmen wir am stärksten Bezug auf die Waldpädagogik. Aber auch Einflüsse verschiedener reformpädagogischer Richtungen sind, wenn sie authentisch gelebt werden und in das Konzept ‚Waldkindergarten‘ passen, herzlich willkommen.

Uns ist ein gleichwürdiger und bedürfnisorientierter Umgang mit den Kindern wichtig.  All dies, eingebettet in den Kreislauf der Natur, lässt ein natürliches, achtsames und respektvolles Miteinander zu.